Archiv des Autors: K. Albrecht

Ukraine kann Krieg beenden

Die Sanktionen können den Ukraine-Krieg nicht stoppen. Die Ukraine kann den Krieg mit Russland nicht gewinnen. Nur durch Friedensverhandlungen kann Ukraine-Präsident Selenskyj selbst diesen Krieg stoppen: Eine Erweiterung der Nato durch die Ukraine muss vertraglich ausgeschlossen werden. Ein Eingriff der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriege, Militärintervention, Ukraine-Krieg, Waffenlieferung | Verschlagwortet mit , , | Schreib einen Kommentar

Rentenkonzept der CDU Radikaler Umbau zur GRV für alle

Rentenkonzept der CDU vom November 2020. Radikaler Umbau zur „Erwerbstätigenversicherung“: Gesetzliche Rente für alle. Am 20. November 2020 berichten Medien, darunter ntv, focus, Welt, dass in der CDU ein tiefgreifender Umbau des Rentensystems geplant ist.Das Konzept des CDU-Bundesfachausschusses „Soziale Sicherung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Altersarmut vermeiden, Gesetzliche Rentenversicherung | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar

Lieferkettengesetz und Dienstreisenvorwürfe

Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller (CSU) wurde am 15.11.2020 von „Bild am Sonntag“ scharf kritisiert als „Minister Schamlos“ und u. a. wg. „Dienstreisen-Vorwürfen“ . Von der Mainstream-Presse wird das Thema bereitwillig aufgegriffen, so auch von der regionalen Heilbronner Stimme. Doch während … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , | Schreib einen Kommentar

Neuer Weg für ein soziales Europa – EU-Wahl 2019

Merkels Groko will die „Verteidigungsausgaben“ – ganz Trump-hörig – jährlich von 42 auf 70 Milliarden Euro erhöhen. Statt dieser gigantischen Aufrüstung wären diese Mittel dringend nötig zur überfälligen Einführung einer Rentenversicherung für alle Erwerbstätigen wie für eine KV/PV-Reform zu einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Schreib einen Kommentar

UN-Migrationspakt – Fakten gegen eine Teilnahme

Statt ein Programm zur Beseitigung der Ursachen von Flucht und Migration verbindlich zu beschließen, wird weltweite millionenfache Migration durch zwei UN-Abkommen gefördert. Neben den Asyl berechtigten politisch verfolgten Flüchtlingen ist der weit überwiegende Teil auf der Flucht vor Krieg, Folter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 23 Zielsetzungen UN-Migrationspakt, Allgemein, Bekämpfung von Flucht- und Vertreibungsursachen, Fakten gegen UN-Migrationspakt, millionenfache Migration, Orderly and Regular Migration, UN-Migrationspakt, Verpflichtungen UN-Migrationspakt, Verteilung von Migranten | Verschlagwortet mit | Schreib einen Kommentar

Zum SPD-Mitgliederentscheid

GroKo bedeutet nichts anderes als „Merkels weiter so Politik“ zu ermöglichen. Das steht im krassen Widerspruch zu den sozialpolitischen Zielen der SPD. Der Koalitionsvertrag ist weit davon entfernt: Flickschusterei statt Bekämpfung von Altersarmut, Massenarbeitslosigkeit, prekärer Beschäftigung, Steuerprivilegien. Bei den SPD-Hauptpunkten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Merkels weiter so Politik", Arbeitslosigkeit, Bürgerversicherung, Flüchtlinge, GroKo, Koalitionsvertrag, Kranken- und Pflegeversicherung, Merkels Flüchtlingspolitik, Merkels Sozialdemontage, Prekäre atypische Beschäftigung, Rentenversicherung, SPD-Mitgliederentscheid | Schreib einen Kommentar

Bürgerversicherung – Schulz versagt kläglich

Bürgerversicherung und weitere wesentliche Partei-Sondierungsforderungen kläglich vernachlässigt. Schulz knickt vor „Merkels unsoziales weiter so“ ein. Sein SPD-Crashkurs vergibt beste Chancen Merkels Sozialdemontage  zu korrigieren. Beispiel Bürgerversicherung. Ihre Einführung wäre ein wesentlicher Fortschritt sozialer Gerechtigkeit und zukunftssicherer Finanzierung der Kranken- und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bürgerversicherung, Bürgerversicherung statt Zwei-Klassen-Medizin, Kranken- und Pflegeversicherung, Merkel, Merkels Sozialdemontage, Schulz, Sondierung Forderung, Sondierungsergebnis, Sondierungsforderung | Schreib einen Kommentar

Merkel-Dämmerung – Kurz kann es besser

Regierungsbildung in wenigen Wochen in Österreich.  Ganz im Gegensatz zu Merkel-Hickhack und Unions-Verweigerungshaltung. Was den Menschen hierzulande am meisten auf den Nägeln brennt, hat der künftige Bundeskanzler Österreichs, Sebastian Kurz, in  wenigen Wochen ohne öffentliches Schaulaufen und Streitereien bewältigt. Darunter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Merkel, Mewrkel-Dämmerung | Verschlagwortet mit , , , , , , | 4 Kommentare

Wahljahr 2017 – Flüchtlings-Probleme ausgeblendet

Merkels gigantische Flüchtlingswelle 2015/16 wurde zum Wahljahr 2017 mühsam *gedrosselt. Die tagtäglichen Übergriffe auf Frauen, Polizisten und Rettungskräfte, Straßengewalt und -Raub, zunehmende „nogo-areas“ und Terror-Anschläge, die wir der CDU-Vorsitzenden Merkel „verdanken“, haben scheinbar keine Rolle gespielt. Die CDU konnte in den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Altersarmut und Rentenreform ausgeblendet, Altersarmut vermeiden, Arbeitsplätze zuerst für Einheimische, Bundestagswahl, Bundestagswahl 2017, Flüchtlinge, Flüchtlingsprobleme ausgeblendet, Merkel, Merkels Flüchtlinge, Merkels Flüchtlingswelle, Verschleierung der Flüchtlingsprobleme, von CDU-Bundeskanzlerin Merkel verursachter Flüchtlingsansturm, Wahljahr 2017, Wahljahr 2017 - Flüchtlingsprobleme | Schreib einen Kommentar

Altersarmut – Folge politischer Eingriffe

CDU und Bundeskanzlerin Merkel wollen das Thema Altersarmut zur Bundestagswahl im Herbst 2017 unbedingt vermeiden. Da scheinen die Sicherheits- und Sozialprobleme aufgrund Merkels Flüchtlingspolitik als derzeit beherrschendes Thema hilfreich, um von den eigentlichen Problemen Altersarmut,  prekäre Beschäftigung und Arbeitslosigkeit abzulenken. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Altersarmut vermeiden, Alterseinkünftegesetz 2005, Alterssicherung, Altersvorsorge, Gesetzliche Rentenversicherung, GRV für alle, Kürzungsfaktoren, Lebensstandardsicherung, Merkel, Rentenanpassungsformel, Rentenbesteuerung, Rentendemontage, Rentenniveau, Rentenreform-Alternative, Rentenversicherung, Riesterreform, versicherungsfremde oder nicht beitragsgedeckte Leistungen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare